Versicherungsmakler Andreas Diroll

 

 

Wer braucht schon einen Versicherungsmakler .......


Heutzutage quillt das Internet über, von anscheinend "kostenlosen" Seiten, auf denen jeder nach Lust und Laune Versicherungstarife "vergleichen" kann. Was also noch vor 10 oder 20 Jahren ein Fachmann erledigen musste, der das Thema von der Pike auf gelernt hat, kann heute jeder Versicherte selber machen  ....  der modernen Technik sei Dank ?!?

Haben Sie sich schon einmal gefragt, womit die Anbieter dieser ganzen "volksbeglückenden, karitativen Versicherungstarifs-Suchmaschinen" eigentlich Geld verdienen? Gehen die etwa noch einem "Zweit-Job" nach, damit sie am Ende des Tages etwas zu Essen auf den Tisch bekommen?  ;-)

Selbstverständlich tun sie dies nicht! Denn sie werden von den Versicherungsgesellschaften ebenso mit Provisionen für ihre Bemühungen bezahlt, wie die ach so ungeliebten Versicherungsvermittler. Und der besondere Vorteil ist sowohl für den Anbieter der Internet-Präsenz, als auch für die Versicherer, dass jegliche Verantwortung für die Sinnhaftigkeit, die aus einem online abgeschlossenen Versicherungsvertrag entsteht, allein der Kunde trägt  .....  denn dieser hat ja, über seine Antworten zu den, mehr oder weniger begrenzt vorhandenen, Fragen zu seiner abzusichernden Situation, am Ende ganz autonom entschieden, welchen Tarif er haben will.

Sollten Sie im Schadenfall somit keine Leistung vom Versicherer erhalten, weil das Schadenereignis von Ihrem Versicherungstarif gar nicht erfasst wird, können Sie jeden Rechtsstreit grundsätzlich gleich aufgeben  .....  Sie verlieren sowieso!

Genau darum ist ein Versicherungsmakler die eindeutig und zweifelsfrei bessere Alternative!

Versicherungsmakler sind gelernte Fachleute, die mit großer Umsicht und Erfahrung in der Lage sind für Sie "über den Tellerrand zu schauen"! Versicherungsmakler hören Ihnen nicht nur zu, Sie können diesen auch unzählig viele Fragen stellen, bevor Sie sich für einen Versicherungstarif entscheiden. Und im Schadenfall, haben Sie zudem einen direkten Ansprechpartner.

Daher:

Wenn Sie sich, aus welchem Grund auch immer, Ihren Versicherungsschutz trotz allem gerne über einen online-Vergleichsrechner selber suchen möchten, dann sollten Sie nur Vergleichsrechner wählen, zu denen Ihnen zumindest ein Makler im Hintergund immer persönlich zur Verfügung, und auf Nachfrage mit Rat und Tat zur Seite steht!

Im folgenden Video sehen Sie hierzu noch einige praktische Informationen:


Wer braucht schon einen Versicherungsmakler ...?